Online-Konferenz mit Mannheimer Jugendlichen und Ministerpräsident Kretschmann

eingetragen in: 68DEINS! Allgemein
40 Jugendliche aus Mannheim haben gestern Abend beeindruckend ihre Positionen zu den Themen Klimaschutz, Mobilität, gesellschaftlicher Zusammenhalt und (digitale) Bildung in Baden-Württemberg vorgestellt und mit dem Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann sowie Bürgermeister Dirk Grunert diskutiert. Danke dafür!

Heftig in der Diskussion standen z. B. bei den Themen Klimaschutz und Mobilität die Inlandsflüge vom Mannheimer Flughafen, der Kohleausstieg, Radwege, kostenloser ÖPNV und die autofreie Stadt. Beim Bildungsthema wurde u. a. die mangelnde Ausstattung der Schulen mit Tablets bemängelt. Themen wie die aktuelle Flüchtlingspolitik oder die Umbenennung von Mannheimer Straßen, die nach deutschen Kolonialherren benannt sind, wurden in der Gruppe „gesellschaftlicher Zusammenhalt“ intensiv diskutiert. Grundsätzlich wünschten sich alle, dass in der Schule mehr Freiraum geboten wird, um sich mit solch gesellschaftlich wichtigen Themen zu befassen.
 
Wir sind jetzt alle gespannt wie es weitergeht und wie die Politik darauf reagieren wird. Bleibt dran, bleibt hartnäckig und formuliert bei jeder Gelegenheit immer wieder was euch auf den Nägeln brennt.
 
Alles weitere folgt dann im Nachbericht und der Dokumentation.
 

Fotos © Staatsministerium Baden-Württemberg und 68DEINS!