Radiointerview: Was Corona den Jungen raubt

Von wegen sorglose Superspreader! Lea und Jacov aus dem 68DEINS! Jugendbeirat berichten von ihrem Engagement und was Jugendliche im Coronajahr bewegt.

Feierwütig! Rücksichtslos! In der Coronapandemie müssen sich Jugendliche pauschale Anschuldigungen gefallen lassen, bis hin zum Vorwurf, ihr Egoismus sei Schuld am neuen Anstieg der Infektionszahlen. Bitter für diejenigen, denen die Kontakt- und Reisebeschränkungen des Coronajahres schon jetzt Zukunftschancen geraubt haben.

Wie geht es Jugendlichen in der Coronapandemie? Was fehlt am meisten? Wer kümmert sich um die Probleme der Generation Corona? Was hat sie die Pandemie gelehrt?

Die Sendung „Verschiebe Deine Jugend – Was Corona den Jungen raubt“ könnt ihr hier oder beim SWR2 nachhören.

 

SWR2, SWR2 Tandem, Sendung vom Do, 05.11.2020 19:05 Uhr