Käfertal: Kinder- und jugendgerechte Umgestaltung des Stempelparks

Auf der Staddteilversammlung in Käfertal 2015 haben mehrere Gruppen geäußert, dass sie sich eine kinder- und jugendgerechtere Gestaltung des Stempelparks wünschen. Im Sommer diesen Jahres wurde eine Umfrage unter Kindern und Jugendlichen aus dem Stadtteil durchgeführt, um herauszufinden, was ihre Anliegen für den Stempelpark sind. Inzwischen steht auch fest, was dort passieren wird und vieles davon deckt sich mit den geäußerten Wünschen. Hier erfahrt ihr, wie der Stempelpark umgestaltet wird (Infos vom Fachbereich Stadtplanung der Stadt Mannheim):

Warum wird der Stempelpark umgestaltet?

Wie man sieht, wird im Zentrum von Käfertal derzeit viel gebaut. Die Stadt Mannheim erneuert durch verschiedene Maßnahmen den Ortskern: die Mannheimer Straße wird umgebaut, das Kulturhaus wird saniert und es wurden Flächen für einen neuen Supermarkt sowie für Wohnungen geschaffen. Nachdem diese Baumaßnahmen bereits kurz vor dem Abschluss stehen, soll auch der Stempelpark, der in direkter Nachbarschaft liegt, verbessert und verschönert werden.

Was wird gemacht?

Da der Stempelpark so wie er heute ist, eigentlich gut angenommen wird und es ihn schon  mehrere Jahrzehnte gibt, will die Stadt Mannheim nicht komplett alles verändern. Aber gerade die Spielbereiche für Kinder und Jugendliche, und auch die Sitz- und Aufenthaltsmöglichkeiten für ältere Menschen müssen verbessert werden. Hierzu werden die Bereiche etwas vergrößert und auch neue Wege angelegt. Vor dem Kulturhaus wird ein kleiner Platz gebaut, auf dem auch mal ein kleines Fest stattfinden kann. Alles wird durch einen Rundweg verbunden. In der Mitte entsteht eine große Rasenfläche mit Bäumen. Die alten Bäume bleiben natürlich stehen. Der Plan ist beigefügt.

Insgesamt werden rd. 1,3 Mio. € investiert

Was wird speziell für Kinder- und Jugendliche gemacht?

Innerhalb des eigenen, ca. 230 m² großen Bereiches (in beigefügtem Plan die gelbe Fläche nahe der Mannheimer Straße) wird folgendes umgesetzt:

  • Calisthenics Anlage
  • Streetballkorb
  • Tischtennisplatte
  • Bänke zum Sitzen
  • Bodenbelag aus farbigem EPDM Belag

Wann ist die Umsetzung?

Die Maßnahme soll am 5.11.2019 im Ausschuss für Umwelt und Technik beschlossen werden. Die Umsetzung erfolgt dann bereits im Jahr 2020.