Jugendgipfel - Was ist das denn?

Der Mannheimer 68DEINS!-Jugendgipfel ist ein Gipfeltreffen der Mannheimer Jugendlichen zwischen 13 und 27 mit der Mannheimer Stadtpolitik. Er findet alle 4 Jahre statt. Am 17.11.2017 ist es wieder so weit!

Wie seht ihr Mannheim? Was fehlt euch? Wie wäre Mannheim noch cooler? Was ist richtig nervig oder unterträglich? In 10 Workshops könnt ihr an diesem Tag eine Vision für Mannheim entwerfen. Ihr werdet Ideen erarbeiten und die Gelegenheit haben, diese den politisch Verantwortlichen vorzustellen und mit ihnen zu diskutieren.

Außerdem wird uns in der Mittagspause der Mannheimer Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz für Gespräche zur Verfügung stehen und selbstverständlich gibt es leckeres Essen aus der Kombüse im Jungbusch.

Im Folgenden habt ihr die Möglichkeit, euch über die angebotenen Workshops zu informieren und euch zum Jugendgipfel anzumelden. Die Teilnahme ist kostenlos. Los geht es um 8.00 Uhr im Foyer des Jugendkulturzentrum forum. Die Veranstaltung geht bis ca. 16.00 Uhr. Danach ist Party und Konzert.

 

Warum gibt es welche Workshops?

Während der letzten 5 Jahre haben wir - das 68DEINS! Kinder- und Jugendbüro - ca. 30 Stadtteilversammlungen in Mannheim durchgeführt. Wir waren in allen Mannheimer Stadtteilen und haben uns mit Jugendlichen darüber unterhalten, wie ihr Stadtteil besser gestaltet werden kann. Aus diesen Themen haben wir ausgesucht, was am häufigsten genannt wurde und daraus das Programm für den Jugendgipfel gebastelt. Wir hoffen, dass wir ein interessantes Programm für euch zusammengestellt haben und freuen uns auf euch und eure Ideen!

 

Gipfelablauf:

 

08:00 Uhr Ankommen bei Getränken und Snacks

08:30 Uhr Begrüßung

09:15 Uhr 1. Workshopzeit

12:00 Uhr Gespräche mit Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz

12:30 Uhr Mittagspause mit einem Lunch der Kombüse Mannheim

13:30 Uhr 2. Workshopzeit

15:30 Uhr Abschluss

16:00 Uhr Konzert