Rückmeldungen zum Offenen Brief der Mannheimer Schüler*innenkonferenz

Am Freitag, den 15. Januar fand die Mannheimer Schüler*innenkonferenz online mit über 70 Teilnehmenden statt. Hier hatten Schüler*innen die Möglichkeit, sich über ihre aktuelle Situation auszutauschen und gemeinsam Ideen und Forderungen zu den aktuellen Corona Regelungen für Schulen zu erarbeiten. Entstanden ist dabei ein offener Brief der Mannheimer Schüler*innenkonferenz mit den gesammelten Forderungen aus drei Kleingruppen, welcher an den Mannheimer Bürgermeister für Bildung, Jugend und Gesundheit Dirk Grunert, die Fraktionen im Mannheimer Gemeinderat, an die Mannheimer Landtagsabgeordneten und an das Kultusministerium weitergeleitet wurde.

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass es nun offizielle Rückmeldungen aus Politik und Verwaltung zu euren Forderungen gibt. Anbei findet ihr alle Antworten auf den Offenen Brief der Mannheimer Schüler*innenkonferenz.