Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Corona – Mannheims (un)gehörte Jugend, offene Jugendbeiratssitzung

Sonntag, 19. Juli 2020 | 14:00-18:00

Wie erlebt ihr die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Maßnahmen? Was hat sich verändert, was nervt euch, was braucht ihr? Gibt es Schwierigkeiten und Herausforderungen? Oder sogar positive Entwicklungen, die für die Zukunft beibehalten werden sollten? Der 68DEINS! Jugendbeirat will es wissen.

Daher sind alle Mannheimer Jugendlichen zwischen 10 und 20 Jahren eingeladen am 19. Juli 2020 von 14-18 Uhr an der Veranstaltung „Corona – Mannheims (un)gehörte Jugend“ im Stadthaus N1, Ratssaal teilzunehmen. In drei Workshops habt ihr die Möglichkeit euch mit anderen Mannheimer Jugendlichen auszutauschen und eure Ideen und Anliegen mit dem Bürgermeister für Bildung, Jugend und Gesundheit Dirk Grunert zu besprechen.

  • Workshopthema 1: Bildung und Schule [Moderation: Nadja]
  • Workshopthema 2: Freizeit [Moderation: Seit und Kübra]
  • Workshopthema 3: Mobilität, Umwelt und Wirtschaft [Moderation: Jan-Philipp, Tobias, Julian]

Eine Veranstaltung des 68DEINS! Jugendbeirats. Mit Unterstützung des 68DEINS! Kinder- und Jugendbüros (Stadtjugendring Mannheim e.V. und Stadt Mannheim – Fachbereich Demokratie und Strategie, Fachbereich Jugendamt und Gesundheitsamt) sowie des Bundesprogramms „Demokratie Leben“.

Details

Datum:
Sonntag, 19. Juli 2020
Zeit:
14:00-18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

68DEINS! Jugendbeirat

Veranstaltungsort

Stadthaus N1 – Ratssaal
N1
Mannheim, Baden-Württemberg 68161 Deutschland
+ Google Karte anzeigen