Hinweise zur Corona-Pandemie

Für den Jugendgipfel haben wir ein spezielles Hygiene-Konzept erarbeitet. Aufgrund der dynamischen Situation kann es zu kurzfristigen Termin-, Raum- und Programmänderungen kommen. Aktuelle Infos dazu gibt es hier.


Veranstaltungsort

Der Jugendgipfel findet in der Jugendherberge Mannheim (Rheinpromenade 21, 68163 Mannheim) und an den Rheinwiesen direkt vor der Jugendherberge statt. Bei schlechtem Wetter findet das ganze Programm in der Jugendherberge statt. Eine Lage- und Anfahrtsbeschreibung findet ihr hier.


Barrierefreiheit

Der Veranstaltungsort des Jugendgipfels ist barrierefrei erreichbar. Barrierefreie WCs sind vorhanden. Bei Bedarf an Assistenz oder anderer Unterstützung wendet Euch bitte an Tabea Judt (tabea.judt@mannheim.de, 0621 293 3598).


Schulbefreiung

Der Jugendgipfel findet am Donnerstag, den 22. Juli 2021 von 08-16 Uhr statt. Die meisten von euch werden in dieser Zeit normalerweise Schulunterricht haben. Wir finden es wichtig, dass ihr die Möglichkeit bekommt eure Ideen und Anliegen einzubringen. Daher haben wir die Schulleiter*innen aller weiterführenden Schulen darum gebeten euch für eine Teilnahme am Jugendgipfel vom Unterreicht zu befreien. Falls ihr am Jugendgipfel teilnehmen wollt, müsst ihr um eine Freistellung in eurer Schule bitten.

Für diese Freitstellung braucht ihr, wenn ihr noch keine 18 Jahre alt seid, die Einverständniserklärung eurer Sorgeberechtigten. Gerne könnt ihr unser Formular mit Bitte um Schulbefreiung nutzen (Download hier).

Ihr braucht Unterstützung? Dann meldet euch bei uns unter info@68deins.de.