Stadtteilversammlung Innenstadt und Jungbusch

Wir sind zurück von der Stadtteilversammlung – und Ihr habt wie immer tolle und vor allem wichtige Themen eingebracht. Unter anderem ging es um:

  • die Sauberkeit auf den Spielplätzen Swanseaplatz, Schillerplatz und Beilstraße,
  • Sicherheit im Stadtteil,
  • problematische Unterführungen,
  • die Jungbuschschule und die K5 Schule.

Mitgemacht haben diesmal: Kinder und Jugendliche aus dem Internationalen Mädchentreff, der Kepler Grundschule, der Mozartschule, der Begegnungsstätte westliche Unterstadt und der Caritas Schulkindbetreuung in M6.

Wir danke allen Teilnehmer*innen – auch den Politiker*innen und anderen Erwachsenen – für ihr Engagement.

Die Dokumentation der Stadtteilversammlung könnt Ihr im Downloadbereich als PDF herunterladen.

Stadtteilversammlung Innenstadt/Jungbusch am 4.10.

Bevor es im November auf dem Jugendgipfel ums Ganze geht, veranstaltet das 68DEINS! – Kinder- und Jugendbüro am 4. Oktober 2017 die sechste und letzte Stadtteilversammlung des Jahres. Diesmal für die Innenstadt und den Jungbusch.

Wie immer suchen wir Kinder- und Jugendgruppen aus dem Stadtteil, um mit uns im Vorfeld der Versammlung  zu den Themen arbeiten, die aus ihrer Sicht im Stadtteil nicht so gut laufen. Interessierte melden sich gerne unter info@68deins.de

Am Tag der Stadtteilversammlung werden die erarbeiteten Forderungen in Form von Plakaten den Vertreter*innen aus Bezirksbeitrat, Gemeinderat und Verwaltung präsentiert und gemeinsam besprochen. Los gehts für die Kinder und Jugendlichen um 17.30 Uhr, für die Erwachsenen um 18.00 Uhr im Stadthaus N1, Raum Toulon.

Kommt vorbei! Diskutiert mit! Beteiligt euch! Und ja: Es gibt auch wieder Pizza 🙂